Zum Inhalt springen
Startseite » Neuigkeiten rund um Metzingen » Jazz- und Literaturreihe „LA Connection“ am 5. März: Experimentierfreudige Klänge treffen auf poetische Welten

Jazz- und Literaturreihe „LA Connection“ am 5. März: Experimentierfreudige Klänge treffen auf poetische Welten

  • von

Experimentierfreudig wird es bei der sechsten Ausgabe der Jazz- und Literaturreihe „LA Connection“ am Dienstag, 5. März 2024 um 19:30 Uhr. Im gemütlich-urigen Wohnzimmer des Bierladens „KommproBier“ in der Langenargener Mühlstraße 28 sorgen diesmal die Brüder Jonas und Benjamin Engel gemeinsam mit Michael T. Otto an ihren Blasinstrumenten für den musikalischen Rahmen. Lesen wird die junge Konstanzer Autorin Barbara Marie Hofmann. In ihren Texten beobachtet sie Menschen und Umwelt mit einem poetischen Blick und verarbeitet diese Eindrücke auf verschiedenste Art und Weise. Tickets gibt es für 13 Euro unter https://shop.ticketpay.de/PY2U41O4. Abendkasse 15 Euro.

Der Abend verspricht viele spannende Begegnungen und Überraschungen für das Publikum. Denn die zumeist am Saxophon zu findenden Brüder Jonas und Benjamin Engel stehen nur selten gemeinsam auf der Bühne. Im Trio mit Michael T. Otto werden sie mit verschiedensten Blasinstrumenten spannende und nicht alltägliche Klänge hervorbringen.

Initiiert wurde die Jazz- und Literaturreihe vom Kulturamt des Bodenseekreises und dem Langenargener Musiker Michael T. Otto. So bringen alle zwei Monate renommierte Jazz- und Literatur-Persönlichkeiten beide Genres auf besondere Art und Weise miteinander in Einklang.

Mehr Infos unter https://stubenjazz.de/stj/la-connection 

Quelle: Bodenseekreis: Aktuelle Meldungen

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.